Start mit der Sandplatzsaison...

Liebe alle

Für meine Vorbereitung auf " Sand" verbrachte ich zwei Wochen auf Mallorca. Die Umstellung, wieder auf Sand zu spielen, ist schon immer wieder speziell....

Leider missriet mir am Vilas Cup die Startrunde völlig, nachdem ich den ersten Satz 6:1 gegen die Spanierin überlegen gewann, verlor ich dann noch in einem Dreisatz...trotzdem konnte ich auf Mallorca sehr viel profitieren, sei es auf und neben dem Platz!

Unter anderem hat auch für mich die Interklubsaison begonnen. Ich spiele Nati C für den Tennisklub Thun. Hier ist es für mich auch sehr lehrreich, gegen ganz verschiedene Gegnerinnen zu spielen. Es braucht gute Taktik und " Gspüri", um die Spiele gewinnen zu können. Diese wertvollen Erfahrungen, da bin ich überzeugt, helfen mir, mein Spiel weiter zu entwickeln!

An Pfingsten werde ich nach Correggio reisen. Das Turnier, wo ich als Nummer 2 im Haupttableau gesetzt bin, beginnt für mich am Pfingstmontag. Bei diesem Turnier will ich einfach möglichst weit nach vorne kommen!

In dieser Saison stehen ganz viele verschiedene Turniere auf dem Programm. Es wird spannend ! Gerne versuche ich, euch die Termine bekannt zu geben, wenn es definitiv ist! Übrigens....neu via SMS-Ranking stehe ich momentan auf Position N4(55)! Schön wäre es, wenn ich im Herbst dann offiziell eine N-Klassierung vorweisen kann!

Bis bald und liebi Grüess

Eure Valentina

Zurück

swisstennis

swisstennisacademy

 

head

tennisstyle

 

stadtthun

botennis