Halbfinale U16 Oetwil am See

20150801

Liebe alle

Meine Sommerferien sind voll bepackt mit Turnieren. Nach den Schweizermeisterschaften in Uster( Einzel Viertelfinale, Doppel zusammen mit Nina Geissler Silbermedaille), spielte ich in Oetwil am See am int. Turnier Girls U16, wo ich im Viertelfinale gegen die deutsche Alessandra Traub( N4) gewinnen konnte und schliesslich im Halbfinale nach missglücktem ersten Satz(1:6) und knappem verloren zweiten Satz(6:7) gegen die Schweizerin Katatina Tsygourova( N3), verlor.
Gleich anschliessend reiste ich mit der Schweizerdelegation nach Pilsen/ Tschechien an die EM. Leider hatte ich hier gar keine gute Phase, ich scheiterte bereits in der ersten Runde gegen die Nummer 77 Europas , Girls U14, die eigentlich total in meiner Reichweite gewesen wäre.Im Doppel, zusammen mit Bojana Klincov, reichte es auch nur in die zweite Runde. Schade! Dafür bin ich um eine weitere Erfahrung reicher, an so grossen Turnieren dabei sein zu dürfen.Ich möchte mich immer wieder verbessern und mich steigern , um bei solch tollen Anlässen dabei sein zu können! Das ist mein Ziel!!
Nun geht's weiter nach Waiblingen, Girls U14, Cat. 2,ich hoffe, dass ich da gut spielen werde und viele Punkte fürs int. Ranking sammeln kann.
In der letzten Ferienwoche mache ich mal richtig Ferien, lasse den Tennisschläger unberührt, damit ich dann wieder mit vollen Batterien durchstarten kann!
Übrigens hatte ich einen riesen grossen Aufsteller! Ich durfte in Biel mit Heinz Günthard volle zwei Stunden trainieren. Der ehemalige Coach von Steffi Graf und Ana Ivanovich hat mich sehr beeindruckt!

Bis bald
Eure Valentina

Zurück

Instagram

swisstennis

swisstennisacademy

 

head

tennisstyle

 

stadtthun

botennis