„Runder Geburtstag“ und Turnierteilnahme in Bellinzona/ Hauptfeld 60k

20190912

Liebe Tennisfreunde und Tennisfreundinnen

Im März durfte ich meinen zwanzigsten Geburtstag feiern. Schön doch auch, dass ich dieses Ereignis zuhause feiern konnte, umgeben von meiner Familie und dann auch, gestaffelt wegen Corona, mit meinem engsten Freundeskreis. 

Ein Geschenk, das ich unter anderem erhielt, ist das tolle und inspirierende Buch “Frauenpower“, das sehr eindrücklich ehemalige Frauen im Spitzensport repräsentiert. Wegbegleiterinnen und Vorbilder, die den Schweizersport geprägt und uns sicher in vielem den Weg gebahnt haben, damit wir „heutigen“  Frauen nun mittlerweile ohne grösseren Hindernisse den Sport auswählen und „betreiben“ dürfen, den wir gerne möchten. Das Buch lehnt an das Jubiläum „50 Jahre Frauenstimmrecht“ an. Schon verrückt, dass erst ab 1971 die Frauen zu ihrem Stimm- und Wahlrecht kamen! So etwas eigentlich Selbstverständliches für uns, benötigte einen so harten Kampf. Bravo Marco Keller und Team für das tolle Buch!

Vergangenen Sonntag erhielt ich eine WC fürs Hauptfeld beim ITF Turnier in Bellinzona (60k). Antreten musste ich gegen meine Trainingskollegin Sebastianna Scilipoti und verlor leider in drei Sätzen. Ich hatte im Match sehr starke Phasen, aber dann auch durchzogen mit einigen „Löchern“. Obwohl ich das erste Mal wieder auf Sand spielte und mein Spiel relativ gut aufbaute, gelang es mir nicht, die entscheidenden Punkte abzuschliessen. Hier liegt noch viel drin, darauf werde ich mich konzentrieren und versuchen, kompromissloser zu agieren. Zusammen mit meinem Coach Zoltan Kuharsky werden wir weiter an „meinem“ Tennis schleifen und feilen...es ist nie fertig damit, sich weiter zu entwickeln! Der nächste deutliche Schritt nach vorne ist mein definiertes Ziel!

Es grüsst euch herzlichst

Valentina

Zurück 

Instagram

swisstennis

tennisstyle

 

head

sponser

sporthilfe

die mobiliar